Bitte warten...

News

Lehrgang im Paradiso (ITA)

TGV Nachwuchskader (U12) statt.

Rudi Knapp als Verbandstrainer des Nachwuchskaders begeisterte mit seinem vielseitigen und anspruchsvollen Programm. Golf, Spiel, Koordination und Theorie forderten die neuen und alten Kaderspieler, motivierte aber auch für mehr Training – vorzugsweise wieder in Italien.

Erster Südtiroler qualifiziert sich zur Joburg Open in Südafrika

Mit einer großartigen Leistung hat sich Aron für die mit 1,3 Mio € dotierte Joburg Open in Südafrika qualifiziert.

Mit 4 unter Par belegte Aron Zemmer den geteilten 4. Rang in der Pre-Quali und sicherte sich als erster Südtiroler in der Geschichte des Golfsports die Teilnahme an der Joburg Open im Royal Johannesburg and Kensington Golf Club, einem internationalen Turnier, welches sowohl zur Sunshine Tour als auch zur European Tour zählt.

2012 ist ARON bei ALPS TOUR und SUNSHINE TOUR qualifiziert!

Aron Zemmer klassifizierte sich im Qualifying Finale für die Alps Tour in den Golfclubs Toscana und Punta Ala nach drei Runden mit 214 Schlägen (71-70-73) unter den besten 30 (21. Platz) und erwarb sich damit das volle Spielrecht für die Alps Tour 2012, einem der wichtigsten Profi-Turnierserien Europas.

Ebenso hat er inzwischen die Tourkarte für die nächstjährige Sunshine Tour in Südafrika in der Tasche, dank hervorragender Resultate beim Finale der Qualifying School im Schoeman Park & Bloemfontein Golf.alpstour

Alexander Kopp (HCP +1) hat über den Winter hindurch mit Rudi Knapp an seiner Technik hart gearbeitet!

Ein wöchentlich gemeinsamens Training mit seinem Coach Rudi Knapp hat in allen Aspekten des Golfspiels von Alexander Kopp starke Wirkung gezeigt.

Ob gezieltes Putt-Training im Wohnzimmer, sowie Spieltraining in Italien (Toskana und Lombardei) über die Winterzeit, Alex zeigte immer starken Willen und viel Ausdauer.

Er sowie sein Coach Rudi hatten wirklich viel Spaß bei der Arbeit.

Ein speziell ausgerichtetes Trainingsprogramm in Technik, Ausdauer, Kraft sowie Mentalarbeit, wird Alex in der Spielsaison 2011 begleiten.Alexander Kopp

Aron Zemmer (HCP +1) spielt Platzrekord in Petersberg – 5 unter Par!

Aron Zemmer (HCP +1) spielt Platzrekord in Petersberg – 5 unter Par!

Der von Rudi Knapp gecoachte Aron Zemmer hatte den anspruchsvollen Par-71-Kurs fest im Griff und stellte mit

66 Schlägen einen neuen Platzrekord auf.

Am 26. August wurde Aron 20 Jahre und entschloss sich nach der Rückkehr aus Amerika sein Studium in Verona fortzusetzen.

Des Weiteren will sich Aron auf der EPD Tour und der Alps Tour bewähren, wo er schon im Jahr 2010 gute Ergebnisse einbringen konnte.

Turnierergebnisse 2010
Datum Turnier
Platzierung
Resultat
28/03/2010 58? LEONE DI SAN MARCO MASCHILE VENEZIA
#2
77 73 72 77
18/04/2010 TROFEO UMBERTO AGNELLI MASCHILE ROYAL PARK
#19
79 75 75 76
11/06/2010 59? GRAN PREMIO CITTA‘ DI MILANO TROFEO G. ALBERTINI MAS
#7
74 74 76 70
28/06/2010 CAMPIONATO REGIONALE PER SQUADRE DI CIRCOLO
#1
66
02/07/2010 XXXIV GRAN PREMIO MONTICELLO MASCHILE, presso MONTICELLO
#3
68 76 76
22/08/2010 COPPA V.GASSER 2010, presso PUSTERTAL
#1
70

aron10

Alexander Kopp (HCP +1) kehrt zurück!

Alexander Kopp (HCP +1) kehrt zurück!

Im Jahre 2005 hat alles begonnen. Alexander startete seine Golfkarriere beim damaligen Headprofessional (Rudi Knapp / 1 Star Diplom PGA Golfprofessional) des GC Zillertal.

Nach einigen Wochen Training trat Alex zur Platzreifeprüfung an. Den praktischen Teil meisterte er souverän jedoch in der Theorie musste er noch ein zweites Mal ran.

Da Rudi Knapp seine Arbeitsstätte nach Südtirol (Golfclub Kastelruth/Seiseralm) verlegte, war der Kontakt vorerst schwierig geworden.

Alex schaffte es schon nach einem Jahr Golfspiel, dank seines Talentes, der erlernten Golf-Fundamente sowie seinem Ehrgeiz und Trainingswillen, in den Tiroler Kader (2006) und ein Jahr später in den Regional Kader (2007) aufgenommen zu werden.

Bereits 2008, also nach drei Jahren Golfspiel, wurde Alex in das „AUSTRIA National Team“ berufen.

Dort zeigte er bis heute national und international mit Top Ergebnissen auf.

Nach einer mittelprächtigen Saison 2010, entschied sich Alexander im Herbst 2010, zurück zu seinem Golfprofessional (Rudi Knapp) zu gehen, welchen er schon damals als große Vertrauensperson für sich gewinnen konnte.

Mit einem Top organisierten Trainingsprogramm wird Herr Knapp, Alex die kommende Saison coachen.

Turnierhighlights 2007 – 2010
Datum Turnier
Platzierung
Resultat
16/05/2010 Austrian Junior Golf Tour – Waidhofen
#2
74 70 75
27/06/2010 „DIE PRESSE“ Nationale Offene – GC Gut Murst?tten
#18
75 70 71 73
17/07/2010 Tiroler Golf Meisterschaft – GC Innsbruck-Igls
#1
67 68
03/08/2010 World Junior Golf Series – Heddesheim Harder
#30
74 72 72
19/08/2010 Austrian Junior Golf Tour – GC Haugschlag-Waldviertel
#6
73 75
21/08/2010 Match-Play Staatsmeisterschaften, U18 Burschen
#2
28/08/2010 Clubmeisterschaften – Golf-& Landclub Achensee, Pertisau
#1
72 71
30/08/2009 Clubmeisterschaften – Golf-& Landclub Achensee, Pertisau
#1
70 74
22/05/2009 Austrian Juniors GT – U16
#2
74 72 70
??/08/2009 Junioren Match-Play Meisterschaften, U16 Burschen
#3
20/08/2009 Austrian Juniors GT – U16
#5
74 72
05/09/2009 75 Jahrfeier des Golf-& Landclub Achensee, Pertisau
#1
70
02/05/2008 Austrian Juniors Golf Tour U16 – GC Zell am See-Kaprun
#4
73 75 74
10/05/2008 Austrian Juniors Golf Tour U16 – Golf & Country Club Brunn
#3
72 72 72
31/05/2008 Tiroler Meisterschaften – GC Seefeld Wildmoos
#2
71 77
08/06/2008 OEGV Cup – Jugend U16
#1
69
14/06/2008 Wilson-Atomic-Trophy – GC Radstadt
#2
67
22/07/2008 Tiroler Sch?ler- und Jugendmeisterschaften
#1
73 70
31/07/2008 Die Presse Nationale Offene Zählspiel
#19
75 76 73 76
14/08/2008 Austrian Junior Golftour – U16 – Colfclub Murtal
#3
71 75
30/08/2008 Clubmeisterschaften – Golf-& Landclub Achensee, Pertisau
#1
70 74
09/08/2007 Hypo Tirol Cup – GC Achensee Pertisau
#1
73
15/09/2007 Zillertaler Clubmeisterschaften – Golf-& Landclub Achensee, Pertisau
#1
73

alexkl

Scroll to top