Bitte warten...

DER GOLFCLUB ACHENKIRCH

Eingebettet zwischen imposanten Bergkulissen – ein wunderbares Golferlebnis!

9 LOCH GOLFPLATZ

Unser Trainer für Sie vor Ort ist Florian Frischmann – C-Trainer Deutscher Golfverband.

Ansicht des golfplatzes in Achenkirch - golfschule tirol

Traumhaft gelegen und auf einem sonnigen Hochplateau ist der Golfplatz in Achenkirch ein kleiner und entspannender Ort, der direkt an den Alpenpark Karwendel grenzt und herrliche Gebirgsimpressionen bietet.

Neben dem großzügig angelegten 9-Loch-Platz finden Sie eine Driving Range, Putting- und Chipping-Greens, Pitching-Gelände, eine Bunker-Übungsanlage und das charmante Clubhaus im denkmalgeschützten Dollnhof.

IMPRESSIONEN

STARTEN SIE NOCH HEUTE IHR GOLF-TRAINING
UND VERBESSERN SIE IHR HANDICAP!

IHR TRAINER VOR ORT

FLORIAN FRISCHMANN

C-Trainer Deutscher Golfverband

Referent an Tiroler Schulen für Golf, Tanz und Selbstverteidigung
Fitnesstrainer seit 2005
Mehrfacher Tiroler Judomeister und Judo-Staatsmeister 2007

„Als erfahrener Leistungssportler sehe ich es als meine Aufgabe,
den Golfschüler auf seinem Weg zum Erfolg zu begleiten.“

 

UNSERE ANGEBOTE IM
GOLFCLUB ACHENKIRCH

Inklusive Rangebälle und Leihausrüstung während des Unterrichts.

PRIVATSTUNDE 1. Person 2. Person 3. Person 4. Person
50 Min. 70 € 48 € 40 € 35 €
30 Min. 40 € 29 € 24 € 21 €
GOLF CLINIC 1. Person 2. Person 3. Person 4. Person
6 Std. 350 € 240 € 200 € 175 €
9 Std. 525 € 360 € 300 € 262 €
12 Std. 650 € 440 € 365 € 312 €
PLATZERLAUBNIS- &  PLATZREIFEKURS
INKL. PRÜFUNG*
1. Person
2. Person 3. Person 4. Person
15 Std. 860 €
590 €
490 €
420 €
PLATZERLAUBNIS- & PLATZREIFEPRÜFUNG*
130 €
(pro Person)

*Informationen zu Platzerlaubnis bzw. Platzreife finden Sie unter Golfschule.

Unser aktuelles Angebot für den Standort Achenkirch finden Sie hier zum Download: golfschuletirol_Angebot_Golfclub Achenkirch

ADRESSE GOLFCLUB ACHENKIRCH

Haus-Nr. 391
6215 Achenkirch | AUSTRIA
Tel.: +43 5246 6604

golf@posthotel.at
www.golfclub-achenkirch.at

WEGBESCHREIBUNG

Mit dem Auto aus Ostösterreich:
über die A12 (Inntal-Autobahn) Salzburg und Kufstein – Abfahrt Achensee – über Maurach nach Achenkirch – bis zur Kirche.

Mit dem Auto aus Westösterreich und der Schweiz:
durch den Arlbergtunnel Richtung Innsbruck – weiter auf der A12 Inntal-Autobahn bis Abfahrt Achensee – dann wie oben beschrieben.

Mit dem Auto von Deutschland:
Autobahn München-Salzburg – Abfahrt Holzkirchen – Tegernsee – Achenpaß nach Achenkirch oder über die Inntal-Autobahn Grenzübergang Kufstein und dann wie oben beschrieben.

Mit dem Flugzeug:
Flughafen Innsbruck: ca. 60 km (Transferzeit nach Achenkirch ca. 55 Minuten)
Internationaler Flughafen München: ca. 115 km (direkter Transfer mit dem Flughafentaxi nach Achenkirch möglich)

Scroll to top